SLM 125 HL

Die kompakte generative Laserstrahlschmelzanlage SLM 125 HL erzeugt hochwertige metallische Bauteile auf der Basis dreidimensionaler CAD-Daten. Das أ¤uأںerst wirtschaftlich arbeitende System ist fأ¼r den F+E-Bereich sowie fأ¼r die Produktion kleinerer Werkstأ¼cke ausgelegt. Die patentierte bidirektionale Loaderbewegung fأ¼hrt die SLM 125 HL zur hأ¶chsten Baurate in dieser Klasse. Ferner أ¼berzeugt das System mit einem patentierten Sicherheitsfiltersystem in Verbindung mit einer effizienten Schutzgasumwأ¤lzung mit laminarer Strأ¶mung und geringem Gasverbrauch. Die SLM 125 HL ist standardmأ¤أںig mit einer Software zum Einlesen von CAD / STL- Daten bzw. Slice- Daten zur Konfigurierung der prozess- und bauteilspezifischen Parameter ausgestattet. Das offene Steuerungskonzept ermأ¶glicht dem Benutzer auch die Anpassung und Einspeisung individueller Bauprozesse.Als Ausgangswerkstoffe kأ¶nnen Edelstahl, Werkzeugstahl, Kobalt-Chrom, Inconell, Aluminium oder Titan verwendet werden. Durch eine Vielzahl von Optionen und Erweiterungsmأ¶glichkeiten passt sich das System den individuellen Anforderungen an.